Pflegesachverständigenbüro Jülich Tina Ficher-Bremer unabhängig und neutral kundenorientiert und flexibel
Pflegesachverständigenbüro JülichTina Ficher-Bremer unabhängig und neutralkundenorientiert und flexibel

Hier finden Sie uns

Pflegesachverständigenbüro
Kreuzstr. 89
52428 Jülich

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter

 

015223974596

+49 2461 53717

 

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

 

Flexible Termine ,auch in den Abendstunden

und am Wochenende , Hausbesuche inbegriffen

 

 

 

Mitglied 

 

BvPP  Bundesverband unabhängiger Pflegesachverständiger und Pflegeberaterinnen e.V.

 

 

 

 

Pflegesachverständigenbüro in Jülich stellt sich vor

Wozu braucht man  Pflegesachverständige ?

 

Mit der Einführung des Pflegeversicherungsgesetzes , im Sozialgesetzbuch XI verankert , wird der Anspruch auf Leistung der Pflege gesetzlich begründet und beschrieben . Pflegebedürftige oder deren Angehörige stellen 

einen Antrag bei der Pflegekasse .Nach Antragstellung kommt der 

Medizinische Dienst der Kassen (MDK),meistens Pflegefachkräfte,um den genauen Zeitaufwand in der Pflege des  Antragstellers nach  streng vorgegebenen Richtlinien zu ermitteln .

Das hört sich doch einfach an !

Meistens strengen sich die bedürftigen Menschen tüchtig an ,um dem Gutachter zu zeigen ,wie selbstständig sie noch sind . Dazu verunsichert die ungewohnte Begutachtungssituation die Pflegebedürftigen und diese verhalten sich oft nicht realitätsgetreu .

Dies führt leider oft dazu , das der Gutachter ein falsches Bild erhält. Die Pflegestufe wird abgelehnt.

Nicht selten werden Leistungen der Pflegekasse aufgrund fehlerhaften Gutachten des Medizinischen Dienstes , falscher Auslegung der Gesetzestexte oder Unwissenheit der Sachbearbeiter, abgelehnt.

Es ist zu empfehlen ,einen unabhängigen Pflegesachverständigen zu Rate zu ziehen. 

 

 

 

Ich übernehme die  komplette Abwicklung und setze Ihre Rechte durch !

Sie möchten mehr über uns und unsere Leistungen erfahren?

Wir helfen Ihnen gerne weiter. Kontaktieren Sie uns unter +49 2461 53717 oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Pflegesachverständigenbüro